FAQ

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen zu mds und die Antworten unseres mds-Service.

Allgemein

Welche Studien kann ich mit mds auswerten?

Auf dieser Website unter dem Menüpunkt Studien und Termine finden Sie die Steckbriefe aller Studien, die Sie aktuell in mds auswerten können. Falls Sie ältere Studien nutzen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den mds-Service.

Ich möchte die Daten der b4p beziehen. Brauche ich neben einem mds-Lizenzvertrag noch etwas anderes?

Für die Nutzung der Studie best for planning (b4p) ist die Genehmigung der Herausgebers GIK (Gesellschaft für integrierte Konsumforschung) erforderlich. Für Agenturen und Werbungtreibende kann diese Genehmigung vom mds-Service eingeholt werden. Verlage und andere Medien wenden sich bitte direkt an den Herausgeber. Möglicherweise können dort Kosten für die Datennutzung entstehen.

Was sind die technischen Voraussetzungen für MDS5 und/oder mds?

MDS5 ist die Desktop-Version unseres Mediaplanungstools. Diese Version wird zukünftig nur noch für einige Spezialstudien ausgeliefert. Das Programm mitsamt den Studiendaten können sie auf Einzelplätzen oder auch auf Server/ Client installieren. Erforderlich ist ein Windows-Betriebssystem. mds ist die Browserversion des Mediaplanungstools. Sie können mds über jeden Browser nutzen.

Wie lautet die Adresse vom mds Nutzerportal?

Zugang für den mds-Master: mds.mds-mediaplanung.de/be
Zugang für den mds-Nutzer: mds.mds-mediaplanung.de

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zu mds habe?

In den Quickstart-Manuals, sowohl für den Master als auch für den Nutzer, finden Sie viele wichtige Informationen. Weitergehende Fragen beantwortet gern unser mds-Service.

Ich kenne das mds Mediaplanungstool noch nicht. Gibt es einen Testzugang?

Über den Menüpunkt Nutzungslizenzen auf dieser Website kommen Sie auf das Formular Testzugang. Hierüber können Sie einen 2-wöchigen mds-Zugang zu der Studie b4p 2013 I anfordern.

Anwendung

Ich sehe in mds keine Studien. Was muss ich tun?

Wenn Sie als mds-User nach dem Öffnen von mds keine Studien sehen, liegt es daran, dass Ihr mds-Master Ihnen noch keine Studien zugewiesen hat. Wenden Sie sich an den mds-Master in Ihrem Unternehmen.

Ich bin bisher Ansprechpartner/ Master meiner Firma. Jemand anderes soll diese Aufgabe übernehmen. Wie nehme ich diese Änderung vor?

Den neuen Ansprechpartner/Master legen Sie zunächst als mds-Nutzer an. Dabei haben Sie auch die Gelegenheit, dieser Person die Master-Rechte zu geben. Wenn dieser dann den durchlaufen hat, bekommt er die Option, wiederum Ihnen die Master-Rechte zu entziehen. Wenn Sie einen solchen Master-Wechsel durchführen: bitte informieren Sie unbedingt unseren mds-Service mds‐service@axelspringer.de. Nur so können wir unsere Kunden-Daten immer auf dem aktuellen Stand halten!

Ich benötige Sinus-Milieus und Limbic®Types. Wie komme ich an diese Daten?

Sinus-Milieus und Limbic®Types sind zusätzliche Zielgruppendefinitionen, die in die in die Studie best for planning eingespielt werden können. Um diese Daten zu beziehen, muss eine Nutzungsgenehmigung der Herausgeber vorliegen. Ansprechpartner hierfür sind für die Sinus-Milieus: Sinus Institut für die Limbic®Types: Gruppe Nymphenburg. Bei Bedarf kann unser mds Service Ihnen gern die Kontaktdaten mitteilen

Wie ändere ich das Format im Mediaplan?

Mit Doppelklick auf einen Titel öffnet sich ein Fenster, in dem alle verfügbaren Formate angezeigt werden. Hier kann das gewünschte Format ausgewählt werden. Alternativ können sie auch vor der Auswahl der Medien ein Grundformat und ggf. ein Alternativ-Format auswählen.

Ich bin mds Master und möchte einen neuen Nutzer anlegen.

Bitte gehen Sie ins Nutzerportal von mds online mds.mds-mediaplanung.de/be (nur der Master hat dazu Zugang). Unter dem Menüpunkt Benutzerübersicht können Sie einen Nutzer anlegen. Dieser erhält eine Registrierungsmail sobald Sie Ihm eine Studie zugeteilt haben oder den Button Neue Registrierung versenden drücken.

Kann man externe Daten in mds importieren?

Sofern eine Nutzungsgenehmigung seitens Nielsen vorliegt, kann in mds eine Schnittstelle zu der Nielsen-Werbeträgerstatistik bereitgestellt werden.