ma Internet

Aktuelle Erscheinungstermine

ma 2020 Internet II: 23. Juli 2020
ma 2020 Internet III: 22. Oktober 2020

Die ma Internet erscheint vierteljährlich. Bis zur ma 2016 Internet 9 erschien die Studie monatlich. Die Vorgänger-Studie ma Online ist in mds verfügbar bis zur ma 2015 Online 5.
Für die Nutzung dieser Studie ist die Mitgliedschaft in der agma erforderlich.
Zum Erwerb dieser Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an die Arbeitsgemeinschaft Mediaanalyse

Studiensteckbrief ma 2020 Internet I

Grundgesamtheit

Deutschsprachige Bevölkerung ab 16 Jahren in Privathaushalten in der Bundesrepublik Deutschland
Personen:  68,86 Mio.

Stichprobe

Methodische Grundlage der ma Internet ist ein Multi-Methodenmodell, bestehend aus:
Technischer Messung aller teilnehmenden Internet-Werbeträgerangebote,
OnSite-/InApp-Befragung, Smartphone-User-Panel für die mobile Internet-Nutzung und Bevölkerungsrepräsentativer Telefonbefragung (CATI).

Feldmodell

Die Onsite-Befragung wird entsprechend der technischen Messung im jeweiligen Quartal durchgeführt.
CATI-Befragung: rollierendes Modell, zu jedem Erscheinungstermin ersetzen die Daten der aktuellen Erhebung die entsprechenden vorhergehenden Halbjahreswellen.

Themen

Privater Computerbesitz und -kaufplan, Tablet-PC, Handy/Smartphone, Unterhaltungselektronik, Fotografie, Bekanntheit und Image von Technikmarken, qualitative und quantitative Aspekte der Internetnutzung, mobile Internetnutzung, E-Reading, Gaming, Community-Plattformen, Soziale Netzwerke, ITK-Entscheider, Technik-Typen, spezielle Zielgruppenmodelle, Sonderzielgruppen.

Fallzahlen

ca. 280.000 ungewichtete Fälle in der ma Internet

Erhebungszeiträume

Technische Messung und Onsite-Befragung: 01.01.20 – 31.03.20

Medien

Diese Planungsdatei der ma Internet enthält Reichweiten und Kontakte für die sogenannten Unique User in einem durchschnittlichen Monat, in einer durchschnittlichen Woche und an einem durchschnittlichen Tag. Diese Daten werden ausgewiesen sowohl für digitale Angebote gesamt als auch überschneidungsfrei für stationäre und mobile Gesamtangebote.
Die ma 2020 Internet I weist die Ergebnisse für die Monate Januar bis März 2020 aus.

Herausgeber

Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. und Media-Micro-Census GmbH